Große Kluft bei Kindertagesbetreuung zwischen Ost und West

Auch knapp 15 Jahre nach der Wiedervereinigung klafft eine große Lücke bei der Kinderbetreuung in Ost- und Westdeutschland. In den neuen Ländern steht statistisch gesehen für jedes Kind im Kindergartenalter ein Platz zur Verfügung. Im früheren Bundesgebiet hingegen gab es Ende 2002 für nur 88 Prozent der Kinder einen Kindergartenplatz. Erheblicher wird die Kluft bei Krippenplätzen: Continue reading

Gravierende sozio-demografische Veränderungen

In den vergangen zehn Jahren haben sich auf dem deutschen Arbeitsmarkt zwei einschneidende Entwicklungen abgezeichnet: 1. Die Alterung der erwerbsfähigen Bevölkerung schritt deutlich voran. 2. Bei sinkender Zahl der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter nahm der Anteil der Frauen zu, unter den Jüngeren sogar überdurchschnittlich. Die jüngsten Berechnungen des Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) machen deutlich, dass dem Arbeitsmarkt immer weniger Jüngere zur Verfügung stehen. Continue reading

Wirtschaftskraft türkischer UnternehmerInnen in Deutschland steigt

Die Bedeutung von türkischen UnternehmerInnen für die deutsche Volkswirtschaft wächst. Betrug die Zahl türkischer UnternehmerInnen in Deutschland 1985 noch 22.000, waren im Jahr 2002 bereits 56.800 von ihnen unternehmerisch tätig. Besonders deutlich wird die gestiegene Wirtschaftskraft am jährlichen Gesamtumsatz. Dieser stieg von 8.8 Mrd. Euro (1985) auf 26 Mrd. Euro (2002). Continue reading